Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Komponenten | 22 November 2007

Multidisplay startet Produktion in Tschechien

Das tschechische Unternehmen Multidisplay, ehemals LG.Philips Displays, beginnt diese Woche nach einer Pause von rund sechs Monaten wieder mit der Produktion.
Das Unternehmen wird allerdings anstatt der ursprünglichen Kathodenstrahlröhren jetzt LCDs fertigen. Multidisplay produziert LCD-Panels für andere Anbieter. Laut Remon Vos, Miteigentümer von CTP Invest, hat das Unternehmen momentan drei Kunden. Remon Vos kaufte das Werk im Februar 2007 für 40 Millionen Euro. Im Jahr 2010 sollen in dem Werk rund 1900 Mitarbeiter beschäftigt sein. In sechs Wochen will das Unternehmen eine Vereinbarung mit Abnehmern aus Taiwan, USA und Deutschland unterzeichnen. CTP will weitere Produktionshallen erstellen und dafür 10 Millionen investieren.

Kommentare

Kritische Kommentare sind erlaubt und auch erwünscht. Diskussionen sind willkommen. Beschimpfungen, Beleidigungen und rassistische / homophobe und verletzende Äusserungen sind nicht erlaubt und werden entfernt.
Weiterführende Erläuterungen finden Sie hier.
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2017.09.25 15:40 V8.7.2-2