Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Komponenten | 02 Mai 2006

HARTING Mitronics gewinnt Hermes Award für RFID-Transponder

Auf der Hannover Messe wurde der passive UHF-RFID-Transponder HARfid LT 86 (HT) von HARTING Mitronics aus Biel/Schweiz mit dem „Hermes Award – Internationaler Technologiepreis der Hannover Messe“ ausgezeichnet.
Insgesamt 80 Unternehmen hatten sich um den mit 100 000 € dotierten Preis beworben. Der preisgekrönte Transponder erreicht eine Lesereichweite von bis zu fünf Metern und basiert auf einem Chip von Atmel. Er lässt sich auf beliebigen Objekten auch auf metallischen Oberflächen einsetzen und zeichnet sich durch praktisch unbegrenzte Lebensdauer ohne Wartung, hohe Schutzklassen für Anwendungen in extremen Umgebungen sowie durch eine hohe Robustheit und vielfältige Befestigungsmöglichkeiten aus.
Der HARfid LT 86 (HT) kommt vor allem in der Transport- und Produktionslogistik zum Einsatz und kann Informationen z.B. über Hersteller, Inhalt, Produktionsdatum, Seriennummer oder Eigentümer eines Objekts speichern.

Kommentare

Kritische Kommentare sind erlaubt und auch erwünscht. Diskussionen sind willkommen. Beschimpfungen, Beleidigungen und rassistische / homophobe und verletzende Äusserungen sind nicht erlaubt und werden entfernt.
Weiterführende Erläuterungen finden Sie hier.
Weitere Nachrichten
2017.12.13 22:15 V8.9.2-2