Anzeige
Anzeige
Anzeige
© ifixit Teardowns | 16 Oktober 2014

Amazon recycled Tablets

Der Herbst ist da: Blätter fallen, Ugg Verkäufe steigen und Starbucks serviert fleißig Pumpkin Spice Lattes.
All dies kann nur eines bedeuten: Amazon hat seine Kindle-Reihe aktualisiert. Und ist bereit die neuen Geräte mit Anderen zu teilen. Wir haben es uns nicht nehmen lassen den neuen Basis Kindle E-Reader (der Kindle der 7. Generation für USD 79) und einen neuen Fire HD 6 für USD 99 zu erwerben.

Wir gingen voller Begeisterung ans Werk, auf der Suche nach interessanten Informationen. Wir fanden nicht viel. Es sind halt Kindles.

Obwohl für verschiedene Anforderungen gedacht, sind die beiden Kindles ähnlich gebaut. Und sie teilen die selben Pros und Cons was eine Reparatur angeht. Nach dem - doch einfachen - Öffnen, sehen wir fest eingeklebte Batterien. Trotzdem ist das modulare Design sehr einfach gehalten. Beide Kindle erhalten 8 von 10 möglichen Punkten.

Der Mangel an verfügbaren Ersatzteilen für andere Kindle bedeutet jedoch begrenzte Reparaturmöglichkeiten. Wir können nur hoffen, dass diese Modelle nicht das gleiche Schicksal erleiden müssen.

Kindle 7th Generation Teardown Highlights:

Amazon schreibt, dass das 3,29-Wh-Akku für 4 Wochen reicht (14 Stunden Einsatz und 658 Stunden Standby). Klingt wie ziemlich viel! Es ist aber nur die Hälfte der Acht-Wochen Specs des Kindle Paperwhite (5,25 Wh-Akku).

Der Kindle hat jetzt Touch! Aber wie? Ein Raster aus Infrarot-LEDs und Empfängern, von Neonode zForce Technik angetrieben, kreuzen das Display. Wenn ein Finger einen Lichtstrahl blockiert, dann wird ein 'Touch' registriert.

Gen 7 Kindle Hardware:
  • Freescale Semiconductor MCIMX6L7DVN10AB Applications Processor
  • Elpida B2432BCPE-8D-F DDR2 Mobile RAM
  • SanDisk SDIN7DP2-4G eMMC iNand Ultra 4 GB NAND Flash
  • Atheros AR6803G-BL3B WLAN Controller
  • Maxim Integrated MAX77696A Power Management Integrated Circuit
  • Neonode zForce NN1001 Single Chip Optical Touch Controller
  • Texas Instruments MSP430G2 Ultra Low Power Microcontroller

Kindle Fire HD 6 Teardown Highlights:

Das kommt uns bekannt vor. Es scheint, der Kindle Fire HD 6 ist nur ein kleiner Kindle Fire. Die 2,0MP Back-Kamera ist eine ... na ja ... eine Kamera.

Fire HD 6 Chips:
  • MediaTek MT8135V Applications Processor
  • SK Hynix H5TC4G63AFR 512 MB DDR3L SDRAM (two ICs for 1 GB)
  • Toshiba THGBMBG6D1KBAIL 8 GB e-MMC NAND Flash
  • MTK MT6628TP Wi-Fi/Bluetooth Controller
  • SlimPort ANX3618 Connectivity IC
  • Maxim Integrated MAX97236 Audio Amplifier with Jack Detection

-----

Weitere Informationen können bei © iFixit gefunden werden.

Kommentare

Kritische Kommentare sind erlaubt und auch erwünscht. Diskussionen sind willkommen. Beschimpfungen, Beleidigungen und rassistische / homophobe und verletzende Äusserungen sind nicht erlaubt und werden entfernt.
Weiterführende Erläuterungen finden Sie hier.
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2017.10.16 14:56 V8.8.6-2