Anzeige
Anzeige
© ilya shahau dreamstime.com Embedded | 16 Juli 2014

Kontron AG öffnet Büro in Japan

Kontron hat heute eine japanische Niederlassung in Tokio eröffnet. In diesem Zusammenhang wurde Herr Satoru Hayashi zum Geschäftsführer ernannt.
Er wird fortan die ECT-Aktivitäten von Kontron im japanischen Markt verantworten. Kontron beabsichtigt, durch die Etablierung eines lokalen Teams wieder in den japanischen Markt einzusteigen.

„Japanische Unternehmen fokussieren sich zunehmend auf ihre Kernkompetenzen, wollen die Vorlaufzeiten bis zur Einführung neuer Produkte weiter verringern und neue Produktideen schneller umsatzwirksam auf den Markt bringen“, sagte Rolf Schwirz, Vorstandsvorsitzender der Kontron AG. „Daher ist jetzt der richtige Zeitpunkt für Kontron, wieder mit einem eigenen Team lokale Präsenz zu zeigen und seine hochwertigen Standardprodukte, insbesondere für die Bereiche Luftfahrt, Verteidigung, Kommunikation und Industrie, anzubieten.“

„Mit unserer hundertprozentigen Tochtergesellschaft in Japan stellen wir sicher, dass unsere Ingenieurskunst sowie die erstklassige Vertriebsunterstützung und Dienstleistungen des Unternehmens auf dem Niveau angeboten werden, das unsere Kunden von uns erwarten“, sagte Schwirz weiter.

„Ich freue mich sehr darüber, dass Kontron nun auch in Japan gut vertreten ist“, sagte Satoru Hayashi. „Wir werden unsere vertrauten Technologien dazu nutzen, in Japan einen Wertbeitrag zu leisten mit Kontron’s ECT und IoT Plattformen und Lösungen. Damit wollen wir unsere Kunden dabei unterstützen, Bedienbarkeit, Produktivität und letztlich Wettbewerbsfähigkeit in wichtigen Bereichen wie zum Beispiel IoT, Industrie 4.0 oder mit Lösungen wie das In-Flight Entertainment zu verbessern.“

Kommentare

Kritische Kommentare sind erlaubt und auch erwünscht. Diskussionen sind willkommen. Beschimpfungen, Beleidigungen und rassistische / homophobe und verletzende Äusserungen sind nicht erlaubt und werden entfernt.
Weiterführende Erläuterungen finden Sie hier.
Weitere Nachrichten
2017.08.13 16:10 V8.5.9-1