© rob hill dreamstime.com Markt | 04 Juli 2014

Conrad Business Supplies unterzeichnet Abkommen mit Faber Kabel

Conrad Business Supplies stärkt sein Angebot an Kabel- und Leitungstechnik durch ein europaweites Distributionsabkommen mit dem Kabel-Experten Faber Kabel.
Zu den Produkten von Faber Kabel, die nun über Conrad erhältlich sind, zählen Niederspannungs-, Daten-, Installations- sowie Spezialkabel für die Industrie, Telekommunikation und das Elektronikdesign. Hinzu kommen Lösungen für gängige Bus-Infrastrukturen, feuerbeständige und halogenfreie Produkte sowie PVC-, gummi- und silikonisolierte Optionen.

Jürgen Spörl, Product Manager bei Conrad, erklärte dazu: „Die Vereinbarung mit Faber Kabel stärkt unser Angebot im Bereich Anschluss- und Datenverbindungstechnik. Unsere Kunden können damit schnell auf hochqualitative Produkte eines etablierten Herstellers für Kabel und Leitungen in Europa zugreifen. Durch das umfangreiche Angebot können wir hochqualitative Lösungen für fast jede Anforderung im Bereich Verkabelung und Verdrahtung anbieten.“

Kommentare

Kritische Kommentare sind erlaubt und auch erwünscht. Diskussionen sind willkommen. Beschimpfungen, Beleidigungen und rassistische / homophobe und verletzende Äusserungen sind nicht erlaubt und werden entfernt.
Weiterführende Erläuterungen finden Sie hier.
Weitere Nachrichten
2017.08.13 16:10 V8.5.9-2