Anzeige
Anzeige
Anzeige
Komponenten | 13 April 2006

In zehn Jahren soll der LED-Markt den DRAM-Markt überholt haben

Der Markt für LEDs wird in zehn Jahren größer sein als der DRAM-Markt, meint Hans Rohrer, CEO von Zetex.
Hans Rohrer, CEO von Zetex, äußerte gegenüber ElectronicsWeekly, dass nach seiner Meinung der LED-Markt den Markt für DRAMs überholen wird. Einer der Hauptgründe dieser Entwicklung ist die Energieeinsparung, welche die LED gegenüber der traditionellen Glühbirne bietet.

"Zwanzig Prozent des weltweiten Energieverbrauchs gehen durch eine ineffiziente Beleuchtung verloren", sagt Rohrer der ElectronicWeekly.

"Wenn die Welt auf LEDs umsteigt, könnte dieser Verlust auf fünf, sechs oder sieben Prozent reduziert werden", fügt er hinzu.

Kommentare

Kritische Kommentare sind erlaubt und auch erwünscht. Diskussionen sind willkommen. Beschimpfungen, Beleidigungen und rassistische / homophobe und verletzende Äusserungen sind nicht erlaubt und werden entfernt.
Weiterführende Erläuterungen finden Sie hier.
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2017.10.16 14:56 V8.8.6-2