Anzeige
Anzeige
© arkadiusz weglewski dreamstime.com Komponenten | 17 Januar 2014

Andy King ist neuer President Arrow EMEA Components

Arrow Electronics hat Andy King zum President EMEA Components ernannt. Er übernimmt damit die zuvor von Eric Schuck besetzte Position.
Eric Schuck hat zum 1. Januar 2014 die Position President Global Components bei Arrow übernommen.

Andy King war bei Arrow seit 2012 Vice President Sales EMEA. Davor war er Vice President Engineering und Marketing, mit Zuständigkeit für die Geschäftsbeziehungen zu den Herstellern der Arrow Linecard, sowie für die Strategien der Engineering Services in der EMEA-Region.

„Ich habe in den vergangenen Jahren eng mit Andy King zusammengearbeitet und bin überzeugt, dass er den Bereich EMEA Components exzellent leiten wird“, sagt Eric Schuck. „Er ist für diese neue Herausforderung hervorragend qualifiziert, da er bei Arrow bereits als Vice President im Vertrieb und im Marketing tätig war. Unter seiner Führung wird das EMEA Team die Vorteile unseres einheitlichen Geschäftsmodells in Europa weiter umsetzen.“

Kommentare

Kritische Kommentare sind erlaubt und auch erwünscht. Diskussionen sind willkommen. Beschimpfungen, Beleidigungen und rassistische / homophobe und verletzende Äusserungen sind nicht erlaubt und werden entfernt.
Weiterführende Erläuterungen finden Sie hier.
Weitere Nachrichten
2017.08.13 16:10 V8.5.9-1