Anzeige
Anzeige
Elektronikproduktion | 04 Februar 2011

HASEC-Elektronik GmbH mit neuen Strukturen

Der deutsche Elektronik-Dienstleister blickt auf ein erfolgreiches Jahr 2010 zurück. Gegenüber dem Geschäftsjahr 2009 konnte ein Umsatzwachstum von 13% erreicht werden, was das Ergebnis des bisher erfolgreichsten Jahres 2008 übertrifft.
"Um unsere ehrgeizigen Ziele für die Zukunft realisieren zu können, haben wir uns entschlossen, das Top-Management des Unternehmens nachhaltig zu stärken. Wir freuen uns Ihnen mitteilen zu dürfen, dass Herr Steffen Köhler mit Beginn dieses Jahres als zweiter Geschäftsführer in die HASEC-Elektronik GmbH eingetreten ist", heisst es in einer Pressemitteilung.

Herr Köhler wird die Leitung der operativen Aktivitäten im Werk Wutha-Farnroda übernehmen. Herr Zimmermann wird sich künftig auf die Betreuung und Gewinnung von Kunden und Großprojekten sowie auf die strategische Weiterentwicklung des Unternehmens konzentrieren. Dazu zählen der Ausbau unseres Technologieportfolios, die Erschließung neuer Geschäftsfelder und die Erweiterung des Dienstleistungsspektrums.

Kommentare

Kritische Kommentare sind erlaubt und auch erwünscht. Diskussionen sind willkommen. Beschimpfungen, Beleidigungen und rassistische / homophobe und verletzende Äusserungen sind nicht erlaubt und werden entfernt.
Weiterführende Erläuterungen finden Sie hier.
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2018.08.20 15:56 V10.1.0-1