Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Leiterplatten | 14 Januar 2011

84% Umsatzsteigerung bei der GCT GmbH

Die GCT GmbH in Weingarten konnte in 2010 den Umsatz mit Diamant beschichteten Werkzeugen im Vergleich zum Vorjahr um 84% steigern.
Ausschlaggebend waren die weltweit sehr hohe Nachfrage nach Bohrern und Fräsern für die mechanische Bearbeitung von Hochstromleiterplatten (IMS) in der Leistungselektronik und die Kapazitätserweiterung in die eigene Diamantbeschichtungsproduktion. Die s.g. IMS - Insulated Metallic Substrates - auf Basis von Aluminium oder Kupfer werden hauptsächlich in der Automotive- und Solartechnik und in LED-Anwendungen benötigt.

Die höchsten Steigerungsraten wurden mit zwei Produkten erzielt, die erst vor 2 Jahren für die mechanische Bearbeitung von IMS eingeführt wurden:
- Diamant beschichtete 2-Schneidenfräser mit 1135% Wachstum und
- Diamant beschichtete Bohrer mit 1040% Wachstum

Zwischenzeitlich beträgt der außereuropäische Exportanteil 72%. Dabei wurden neben Hauptabnehmer China insbesondere Taiwan, Korea und USA zu wichtigen Märkten.

Kommentare

Kritische Kommentare sind erlaubt und auch erwünscht. Diskussionen sind willkommen. Beschimpfungen, Beleidigungen und rassistische / homophobe und verletzende Äusserungen sind nicht erlaubt und werden entfernt.
Weiterführende Erläuterungen finden Sie hier.
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2018.09.20 15:35 V10.9.6-2