Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Elektronikproduktion | 29 Juni 2010

Wechsel in der Konzernleitung für RUAG Electronics

Per 14. Juni 2010 schied Andreas P. Herren aus der Konzernleitung der RUAG Holding AG aus und trat als CEO von RUAG Electronics zurück.

Der CEO der RUAG Holding AG, Dr. Lukas Braunschweiler, übernimmt ad interim die Führung von RUAG Electronics. Andreas P. Herren, bisheriger CEO der RUAG Electronics und Mitglied der Konzernleitung RUAG Holding AG, hat sich entschieden, das Unternehmen zu verlassen. Unterschiedliche Auffassungen über die Ausrichtung und Führung von RUAG Electronics haben zur Trennung geführt. Dr. Lukas Braunschweiler übernimmt ad interim die Führung von RUAG Electronics. In Anlehnung an die Strategie der RUAG ist das Ziel, RUAG Electronics weiterhin auf die Kerngeschäfte zu fokussieren. RUAG Electronics ist heute in der Schweiz und Deutschland aktiv. Die Division beschäftigt 790 Mitarbeitende und erwirtschaftete 2009 einen Umsatz von 235 Millionen Schweizer Franken.
Weitere Nachrichten
2019.08.21 15:49 V14.1.4-1