Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Allgemein | 30 August 2006

EADS erhält Auftrag zum Aufbau des BOS-Digitalfunknetzes in Deutschland

Die EADS hat den Zuschlag zum Aufbau des Digitalfunksystems für die deutschen Behörden und Organisationen mit Sicherheitsaufgaben (BOS) erhalten. Die schriftliche Auftragsvergabe erfolgte durch das Beschaffungsamt im Bundesministerium des Inneren.
Im Rahmen dieses Auftrages wird die EADS als Generalunternehmer gemeinsam mit Siemens bis zum 31.12.2010 ein bundesweites TETRA-Digitalfunknetz realisieren. Insgesamt hat das Projekt für die EADS ein potenzielles Volumen von bis zu € 1 Mrd.

Der Aufbau von Digitalfunknetzen ist eine Kernkompetenz der EADS. Zusammen mit Partnerunternehmen wurden bisher über 130 Digitalfunknetze in rund 60 Ländern realisiert. Darunter befinden sich 30 landesweite BOS-Netze, 11 davon in Europa.

Die EADS ist ein weltweit führendes Unternehmen der Luft- und Raumfahrt, im Verteidigungsgeschäft und in den dazugehörigen Dienstleistungen, mit einem Umsatz von 34,2 Milliarden Euro im Jahr 2005 und über 113.000 Mitarbeitern.

Kommentare

Kritische Kommentare sind erlaubt und auch erwünscht. Diskussionen sind willkommen. Beschimpfungen, Beleidigungen und rassistische / homophobe und verletzende Äusserungen sind nicht erlaubt und werden entfernt.
Weiterführende Erläuterungen finden Sie hier.
Weitere Nachrichten
2018.06.15 00:12 V9.6.1-1