Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Elektronikproduktion | 28 August 2006

BenQ meldet Verlust für drittes Quartal in Folge

BenQ hat für das zweite Quartal erneut einen Verlust gemeldet. Dies ist damit das dritte Quartal in Folge mit Verlust.
BenQ meldet für das zweite Quartal einen Verlust in Höhe von 76,45 Millionen USD, der hauptsächlich auf Verzögerungen im Hinblick auf die geplante Erhöhung der Absatzzahlen bei Mobiltelefonen zurückzuführen sei. Auch der Umsatz bei Flachbildschirmen war in diesem Zeitraum geringer als erwartet.

Kommentare

Kritische Kommentare sind erlaubt und auch erwünscht. Diskussionen sind willkommen. Beschimpfungen, Beleidigungen und rassistische / homophobe und verletzende Äusserungen sind nicht erlaubt und werden entfernt.
Weiterführende Erläuterungen finden Sie hier.
Weitere Nachrichten
2018.07.18 17:55 V10.0.0-2