Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Allgemein | 30 März 2006

Deutsche Elektroindustrie erwartet 2006 weiteres Wachstum

Die deutsche Elektrotechnik- und Elektronikindustrie rechnet in diesem Jahr mit einem Umsatzwachstum von zwei bis drei Prozent auf rund 170 Mrd. Euro.

Auf der Jahrespressekonferenz des ZVEI - Zentralverband Elektrotechnik- und Elektronikindustrie - wurden die aktuellen Branchenzahlen bekannt gegeben. So ist 2005 der Umsatz der zweitgrößten deutschen Industriebranche leicht um 1,4 Prozent auf 165 Mrd. Euro und der direkte Umsatz mit ausländischen Kunden um 3,6 Prozent auf ein neues Rekordniveau von 76,6 Milliarden Euro gestiegen. Kräftige Zuwächse verzeichnete die Branche insbesondere in den außereuropäischen Wachstumsmärkten und in den neuen EU-Mitgliedstaaten. Für 2006 erwartet der ZVEI erstmals seit 2001 wieder eine spürbare Belebung der Inlandsnachfrage. Vor allem die Nachfrage nach Investitionsgütern sowie Vorprodukten – zum Beispiel für den Maschinenbau – habe sich deutlich verbessert.
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2019.11.11 16:34 V14.7.10-2