Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Elektronikproduktion | 21 Januar 2010

Assel erweitert Einkaufsabteilung

Assel, Elektronik-Dienstleister mit Sitz in Polen, hat im Laufe der letzten zwei Quartale seine Beschaffungsabteilung bedeutend erweitert.

Die Abteilung selbst ist, laut einem Mitarbeiter der Firmenzentrale, seit Januar 2009 um das Vierfache gewachsen. Durch die Erweiterung der Beschaffungsmöglichkeiten durch den Ausbau des lokalen und globalen Lieferantennetzes für elektronische Komponenten hat Assel ein breites Portfolio an kundenspezifischen und Standard-Bauelementen unterschiedlichster Technologien beschafft. In dieser Zeit sammelte das Team ebenfalls wertvolle Erfahrungen im Bereich der Lieferung von Kabelbäumen.
Weitere Nachrichten
2019.06.17 21:26 V13.3.21-1