Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Fertigungsanlagen | 07 August 2006

Schaffner will weitere Unternehmensbereiche verkaufen

Die Schaffner Holding AG hatte k├╝rzlich den Bereich EMV-Test an eine Gruppe von Investoren und den Bereich Leistungselektronik an Intepro Systems verkauft. Schaffner will sich nun noch von weiteren nicht zum Kernbereich geh├Ârenden Unternehmensteilen trennen.
Zur Diskussion steht nun noch der Verkauf des Bereichs Kabel- und Elektroemulationstest. Die Mittel aus dem Verkauf der Division Testsystems sollen haupts├Ąchlich f├╝r den organischen Ausbau der Schaffner Gruppe sowie akquisitorische Erg├Ąnzungen tech┬Čnologischer Positionen, zum Beispiel im Bereich Power Quality oder zum Ausbau der Markt┬Čpositionen ausserhalb Europas, verwendet werden.
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2019.02.22 14:26 V12.2.6-2