Anzeige
Anzeige
Anzeige
Fertigungsanlagen | 03 August 2006

GÖPEL arbeitet mit Averna zusammen

GĂ–PEL electronic hat mit Averna bereits das 15. Center of Expertise (COE) fĂĽr den Service- und die UnterstĂĽtzung der Testtechnologie des Unternehmens.
Averna mit sitz in Montreal, Quebec, Ottawa und Toronto bietet Testentwicklung, Beratung und Training fĂĽr die JTAG/Boundary Scan-Anlagen von GĂ–PEL electronic an.

Mit dieser neusten strategischen Allianz verfĂĽgt GĂ–PEL electronic nun ĂĽber lokale Ressourcen fĂĽr AnwendungsunterstĂĽtzung, das Systemtraining und das Testprojektmanagement fĂĽr die JTAG/Boundary Scan-Produkte auf dem kanadischen Markt aus.

Die Vereinbarung beinhaltet eine Mitgliedschaft in dem weltweiten " GĂ–PEL electronic Alliance Partner Network". Im Zuge der Zusammenarbeit wird das neue COE den kanadischen Kunden auch umfassende Dienstleistungen im Bereich des Design for Testability (DFT) und technische AnwendungsunterstĂĽtzung fĂĽr Boundary Scan-Anwendungen anbieten.
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2019.01.17 14:20 V11.11.0-2