Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Fertigungsanlagen | 10 Juli 2006

Erstes LXI-Plug Fest in Europa bei Rohde & Schwarz

Das erste Plug-Fest außerhalb der USA fand im April am Hauptsitz des Unternehmens in MĂŒnchen statt. Bereits im Mai hat der High-End-Signalgenerator R&S SMU200A von Rohde & Schwarz die Validierung gemĂ€ĂŸ LXI-Standard Klasse C erhalten. Auch weitere Mitglieder der R&S SMx-Familie, der R&S SMATE200A und der R&S SMJ100A, erfĂŒllen die im Standard vorgeschriebenen Spezifikationen.
Als strategisches Mitglied im Board of Directors des LXI-Konsortiums treibt Rohde & Schwarz die Weiterentwicklung von LXI (LAN eXtension for Instrumentation) voran. Die Signalgeneratoren R&S SMU, R&S SMJ und R&S SMATE sind bereits die zweite Produktgruppe des Unternehmens mit LXI-KompatibilitĂ€t: Im Februar dieses Jahres haben der R&S FSQ und der R&S FSL als weltweit erste Spektrumanalysatoren ebenfalls alle vorgeschriebenen Tests fĂŒr die Klasse C-Validierung bestanden.

Der LXI-Standard gilt als LAN-basierter Nachfolger von GPIB, der Anwendern den Aufbau schnellerer und effizienterer Produktionstestsysteme erleichtert. In der LXI-Spezifikation gemĂ€ĂŸ Klasse C wird eine einheitliche, interoperable LAN-Implementierung definiert. Der LAN-Standard ist rĂŒckwĂ€rtskompatibel zu vorangegangenen Versionen und schĂŒtzt dadurch bereits getĂ€tigte Investitionen. Außerdem lassen sich ĂŒber LAN verteilte Systeme mit nahezu unbegrenzter Teilnehmerzahl realisieren. Ausgestattet mit einem integrierten Webserver können LXI-GerĂ€te einfach ĂŒber ein einheitliches Webbrowser-Interface konfiguriert werden. Ihre Programmierung erfolgt mittels standardisierter IVI-Treiber, deren InteroperabilitĂ€t eine einheitliche Ansteuerung der GerĂ€te ermöglicht. MessgerĂ€te sind somit leichter in Testsysteme integrier- bzw. austauschbar.

Das Interesse an LXI wĂ€chst - auch in Europa. Dies zeigt der Erfolg des fĂŒnften Plug-Fest, das erstmals nicht in den USA, sondern bei Rohde & Schwarz in MĂŒnchen stattfand. Rund 70 GerĂ€tehersteller, Systemintegratoren, Kunden und Pressevertreter nahmen daran teil. Seit November 2004 gehört Rohde & Schwarz zu den strategischen Mitgliedern des LXI-Konsortiums. Das Unternehmen wird den Standard auch weiterhin unterstĂŒtzen.
Weitere Nachrichten
2019.01.11 20:28 V11.10.27-2