Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Allgemein | 10 Juli 2006

Intel investiert in WiMAX

Intel möchte die Entwicklung der WiMAX-Technologie beschleunigen und investiert daher 600 Millionen US-Dollar in das amerikanische Unternehmen Clearwire.
Intel investiert 600 Millionen US-Dollar in Clearwire, einen Anbieter von Breitbandtechnologie, w√§hrend Motorola die Tochtergesellschaft Nextnet Wireless von Clearwire √ľbernimmt, die Netzwerk-Infrastruktur auf der Basis der OFDM-Technologie produziert.
Weitere Nachrichten
2019.01.11 20:28 V11.10.27-1