Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Elektronikproduktion | 30 Januar 2009

Zeiss SMT: Kurzarbeit in Oberkochen steht an

Das Unternehmen wird nun auch am Standort Oberkochen Kurzarbeit einführen.
Bereits im Dezember hatte das Unternehmen angekündigt, voraussichtlich im Januar 2009 für seine Mitarbeiter Kurzarbeit einzuführen. Damals sollten 400 der 1600 Beschäftigten bei Zeiss-SMT von dieser Massnahme betroffen sein. Derzeit werden noch Verhandlungen mit dem Betriebsrat geführt berichtet die Heidenheimer Zeitung.

Wie bereits berichtet, wurde für 250 Mitarbeiter am Standort in Jena bereits Kurzarbeit eingeführt.

Kommentare

Kritische Kommentare sind erlaubt und auch erwünscht. Diskussionen sind willkommen. Beschimpfungen, Beleidigungen und rassistische / homophobe und verletzende Äusserungen sind nicht erlaubt und werden entfernt.
Weiterführende Erläuterungen finden Sie hier.
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2018.05.11 10:46 V9.5.4-1