Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Leiterplatten | 28 Mai 2008

Lackwerke Peters kooperiert mit Ormecon

Um ihr ELPELIGHT-Produktprogramm f├╝r die Optoelektronik zu vervollst├Ąndigen, hat Lackwerke Peters einen Kooperationsvertrag mit der Ormecon abgeschlossen.
Dieser berechtigt Lackwerke Peters, Elektrolumineszenz-Produkte von Ormecon zu vertreiben. Hierzu geh├Âren Leuchtpigmentpaste, Dielektrikum und R├╝ckelektrode. Auch f├╝r die Frontelektrode bietet Ormecon k├╝nftig eine Alternative zu ITO an, die Lackwerke Peters dann ebenfalls vertreiben wird. Zur Kundenbetreuung besteht ein enger Kontakt zwischen beiden Unternehmen. Die Anwendungstechniker von Lackwerke Peters wurden ausf├╝hrlich in der Applikation und Weiterverarbeitung der Ormecon-Produkte geschult, so dass sie den Kunden auch in diesem Bereich den gewohnten Service bieten k├Ânnen. Als Hersteller von Speziallacken und Beschichtungsstoffen f├╝r die Elektronik vertreibt Lackwerke Peters seit einigen Jahren unter dem Markennamen ELPELIGHT auch Produkte f├╝r den Bereich der Optoelektronik. So z.B. f├╝r Au├čenanwendungen, die besonderen Witterungseinfl├╝ssen ausgesetzt sind wie Signalleuchten, Informationstafeln, Autobeleuchtung. F├╝r diesen Anwendungsbereich hat das Unternehmen spezielle Produkte entwickelt und im Markt etabliert, die nicht nur gegen Umwelteinfl├╝sse sch├╝tzen, sondern auch h├Âchste funktionelle optische Anforderungen, wie z. B. sehr hohe Transparenz oder auch Lichtstreuung, erf├╝llen.
Anzeige
Anzeige
Artikel die Sie interessant finden k├Ânnten
Weitere Nachrichten
2019.02.21 14:28 V12.2.5-2