Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Messtechnik | 14 April 2008

Endress+Hauser vergrössern Gelände in Maulberg

Endress+Hauser kaufen das benachbarte Areal der Magnetic Elektromotoren in Maulburg und schafft sich dadurch weitere Entwicklungsmöglichkeiten am Standort.

Magnetic, ein Teil der schwedischen SKF Gruppe, hat ihre Produktion und Entwicklung in die Schweiz verlegt. Endress+Hauser Geschäftsführer Matthias Altendorf sagt: "Der Kauf der Liegenschaft eröffnet uns neue Möglichkeiten und Chancen. Gerade erst wurden wieder mehr als zwölf Millionen Euro in neue Gebäude und Anlagen investiert. Bereits beendet sind die Bauarbeiten an einem Produktionsgebäude für Füllstandmessgeräte in der Schlagetermatt. In der Harzfeldstraße sind die Arbeiten in der abschließenden Phase. Dort entstehen ein Testcenter und ein Personalrestaurant“. Für die Auszubildenden von Magnetic suchte Endress+Hauser nach einer schnellen und pragmatischen Lösung. "Mit der Übernahme der Lehrlinge geben wir den jungen Menschen eine neue Perspektive und bei der derzeitigen wirtschaftlichen Situation werden wir unserer Verantwortung als ausbildendes Unternehmen gerecht". Sie sind bereits seit dem 01. März 2008 bei Endress+Hauser beschäftigt und setzen ihre Ausbildung fort.
Weitere Nachrichten
2019.08.06 20:55 V14.1.1-1