Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Fertigungsanlagen | 26 Februar 2008

kolb CT verdoppelt Fertigungsfläche

Mit Beginn dieses Jahres hat die kolb CT GmbH ihre Montageflächen verdoppelt.
Dabei entstand ein neues Fertigungszentrum f√ľr den Torso-/Prozesskammerbau inklusive einer neuen Pr√§zisionsfr√§se.

Die Erweiterung wurde durch das gestiegene Auftragsvolumen und gestiegener Exportzahlen. Letztere hatten sich im letzten Jahr nahezu verdoppelt. Eine Auslagerung der Produktion in Fremdl√§nder kommt f√ľr kolb trotz weiter steigender St√ľckzahlen nicht in Frage. Stattdessen setzt man konsequent auf die flexible Qualit√§tsfertigung am Muttersitz in Willich.

Ebenfalls er√∂ffnet wurde im Januar das erweiterte Medium- und Verbrauchsg√ľterlager, was den Reinigerversand regional und international zeitnah nach Auftragseingang sicherstellt.
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2018.12.12 02:03 V11.10.8-2