Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Elektronikproduktion | 25 Februar 2008

OHRIS Zertifikatsübergabe

Nach erfolgreicher Re-Zertifizierung des bestehenden Arbeitsschutzmanagementsystems OHRIS fand am 30.01.2008 die feierliche Übergabe des Zertifikates durch Regierungspräsidenten Herrn Dr. Kunert statt.
Das nach OHRIS zertifizierte Arbeitsschutzmanagementsystem stellt den Mitarbeiter in den Mittelpunkt. Ziel ist es, sichere Arbeitsmittel einzusetzen und ergonomische Arbeitsplätze zu schaffen. Die Prävention steht hierbei klar im Vordergrund. Bereits in der Planungsphase werden Anforderungen ermittelt und Details mit den zuständigen Behörden geklärt. Die festgelegten Inhalte des integrierten Zollner Managementsystems bilden die Grundlage für das Erkennen und Umsetzen von Verbesserungspotentialen. Dies geschieht zum Wohle der gesamten Belegschaft.

Übergeordnetes Ziel ist natürlich auch den Erfolg des Unternehmens langfristig zu sichern. Das angewandte Zollner Managementsystem ist hier eine grundlegende Vorraussetzung. Mit einer kontinuierlichen Weiterentwicklung des Systems wird auch zukünftig die partnerschaftliche Zusammenarbeit mit Kunden und Lieferanten, sowie anderen Netzwerkpartnern, gewährleistet sein.

Kommentare

Kritische Kommentare sind erlaubt und auch erwünscht. Diskussionen sind willkommen. Beschimpfungen, Beleidigungen und rassistische / homophobe und verletzende Äusserungen sind nicht erlaubt und werden entfernt.
Weiterführende Erläuterungen finden Sie hier.
Weitere Nachrichten
2018.07.18 17:55 V10.0.0-1