Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Elektronikproduktion | 22 Februar 2008

Flextronics baut Anlage in Russland

Governeurin Valentina Matviyenko unterschreibt einen Vetrag über den Bau einer Flextronics-Anlage in St. Petersburg.
evertiq berichtete vor einiger Zeit, dass der EMS Anbieter Flextronics eine neue Anlage in St. Petersburg / Russland plant. Governeurin Valentina Matviyenko wird nun am 26. Februar einen Vertrag über den Bau einer neuen Anlage im Süden von St. Petersburg unterschreiben.

Die Anlage soll noch 2008 betriebsbereit sein. Flextronics will dabei $ 50-60 Millionen investieren. Die Anfangsphase der Verhandlungen konnte schon abgeschlossen werden. Die Flextronics-Anlage wird auf einem 10h großem Gelände im Süden von St. Petersburg gebaut.

Kommentare

Kritische Kommentare sind erlaubt und auch erwünscht. Diskussionen sind willkommen. Beschimpfungen, Beleidigungen und rassistische / homophobe und verletzende Äusserungen sind nicht erlaubt und werden entfernt.
Weiterführende Erläuterungen finden Sie hier.
Weitere Nachrichten
2018.06.15 00:12 V9.6.1-1