Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Elektronikproduktion | 21 Februar 2008

Flextronics schafft 1000 neue Arbeitsplätze in Ungarn

Flextronics bringt in diesem Jahr neue Produktion in seine Fabrikhallen in Sárvár / Ungarn. Außerdem ist ein Ausbau des Service Centers in Zalaegerszeg geplant.
Ab Mai dieses Jahres startet Flextronics ein neues, großangelegtes Fertigungsprogramm in Ungarn. Flextronics beschäftigt momentan 10 000 Arbeiter in seinen ungarischen Fabriken und wird mit dem Programm weitere 1000 Arbeitsplätze in den Anlagen in Sárvár und Zalaegerszeg. Jedoch wurden keine weiteren Angaben bezüglich des Produkts oder des neuen Kunden gemacht. / Quelle: Portfolio.

Kommentare

Kritische Kommentare sind erlaubt und auch erwünscht. Diskussionen sind willkommen. Beschimpfungen, Beleidigungen und rassistische / homophobe und verletzende Äusserungen sind nicht erlaubt und werden entfernt.
Weiterführende Erläuterungen finden Sie hier.
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2018.09.21 11:51 V11.0.0-2