Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Fertigungsanlagen | 18 Januar 2008

Zestron expandiert in Ingolstadt

Zestron, ein Hersteller von Reinigungsmedien für den SMT- und Semicon Backend Bereich und sowie für Highend-Anwendungen in der Teilereinigung, will den Standort Ingolstadt ausbauen.

Das Unternehmen will für rund 3,3 Millionen Euro ein weiteres Firmengebäude am bestehenden Hauptsitz errichten. Das Unternehmen gehört zur Dr. O.K. Wack Chemie GmbH in Ingolstadt und wurde 1975 gegründet.
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2019.05.21 21:58 V13.3.9-2