Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Elektronikproduktion | 31 Oktober 2007

TES verlagert Produktion von Deutschland und Frankreich nach Malaysia

Der französische Fertigungsdienstleister TES Electronic Solutions will einen Teil seiner Produktion von High-End-Produkten von Frankreich und Deutschland nach Malaysia verlagern.
TES will Luft- und Raumfahr-Baugruppen f√ľr kommerzielle und milit√§rische Anwendungen k√ľnftig in seinem Werk in Malaysia fertigen. Die Verlagerung der Produktion soll voraussichtlich noch bis Ende des Jahres erfolgen und ein Volumen von rund 50 Millionen US-Dollar haben. Laut TES werden in Malaysia bereits seit Jahren √§hnliche Produkte produziert, so dass entsprechende Erfahrungen vor Ort vorhanden sind. Zu den Kunden von TES geh√∂ren Unternehmen wie Thales, 3M und Agilent.
Weitere Nachrichten
2019.01.17 14:20 V11.11.0-2