Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Elektronikproduktion | 30 Oktober 2007

MEDION meldet starkes Umsatzwachstum

Noch im Frühjahr meldete der Konsumelektronikanbieter Medion AG Millionenverluste. Nach einer im April begonnenen Neuausrichtung und Restrukturierung zeigen sich nun die ersten Erfolge bei EBIT und Umsatz.
Das operative Ergebnis vor Zinsen und Steuern (EBIT) der Medion AG wird sich für das 3. Quartal 2007 gegenüber dem Vorjahr von EUR -7,9 Mio. auf ca. EUR 3,5 Mio. verbessern. Getragen wird dies von einem deutlich höher als erwarteten Umsatzanstieg um ca. 40 % auf ca. EUR 330 Mio. Die in allen Bereichen gestiegene Nachfrage, speziell auch im internationalen "Back to School" Geschäft, war für diese positive Entwicklung verantwortlich.

Im Oktober 2007 zeichnet sich weiterhin eine gute Nachfrage ab, insbesondere auf Grund erfolgreicher Marketing-Maßnahmen sowie der Einführung der neuen Design-Linie MEDION Life.

Kommentare

Kritische Kommentare sind erlaubt und auch erwünscht. Diskussionen sind willkommen. Beschimpfungen, Beleidigungen und rassistische / homophobe und verletzende Äusserungen sind nicht erlaubt und werden entfernt.
Weiterführende Erläuterungen finden Sie hier.
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2018.10.15 23:56 V11.6.0-1