Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Leiterplatten | 23 Oktober 2007

Podiumsdiskussion zur Leiterplattenindustrie auf der Productronica

Unter dem Thema "Schlau entwickelt - Clever produziert - Leiterplatten aus Europa" findet am 15.11.2007 auf der Messe Productronica im ZVEI-Forum in Halle B3 eine Podiumsdiskussion statt. Dabei wird auch die neue Imagebrosch├╝re Leiterplattenindustrie des VdL vorgestellt.
Am Donnerstag, 15. November 2007, beginnt um 10 Uhr das ZVEI-Podium auf der Productronica mit der Vorstellung der aktuellen Markttrends: Dr. Erwin Effenberger, Siegert, pr├Ąsentiert die Daten zu integrierten Schichtschaltungen, Carsten Franke, Vogt Letron, die Trends zur Best├╝ckung und Michael Gasch, Data4PCB, die Zahlen zu den Leiterplatten.

Im Anschluss (ab 11 Uhr) wird Herr Dr. Bochtler, Vorsitzender des VdL, die Imagebrosch├╝re Leiterplattenindustrie vorstellen. Darin wird gezeigt, dass es sich f├╝r die Leiterplattenkunden lohnt bei einem kompetenten Partner vor Ort in Europa seine Leiterplatten zu beziehen.

Begleitet wird die Vorstellung von einer Podiumsdiskussion bei der Leiterplattenhersteller, Zulieferer und Endkunden ├╝ber die M├Âglichkeiten am Standort Europa diskutieren. Teilnehmer sind: Dietmar Drofenik/AT&S, Michael van Loo/B├╝rkle, Thomas Kaiser/CCS Group, Walter S├╝llau/ILFA, und Ralf Schwartz/Lackwerke.

Anschlie├čend werden technologische Highlights vorgestellt, die von Unternehmen der Branche mit Partnern entwickelt wurden: Dr. Udo Bechtloff/KSG: "Wachstumskern-Polymerelektronik - Eine Zukunft f├╝r die europ├Ąischen Leiterplattenhersteller"; Dieter Walz/ Atotech: "Moderne Prozesstechnologie durch erfolgreiche Kooperation"; Arnold Wiemers/ ILFA: "Die Leiterplatte 2010 ÔÇô ein zukunftsweisendes Projekt".
Weitere Nachrichten
2019.01.11 20:28 V11.10.27-1