Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© Katek Elektronikproduktion | 13 Dezember 2019

Steca Elektronik wird KATEK Memmingen

Der Allgäuer Elektronikspezialist Steca Elektronik GmbH mit den beiden Geschäftsbereichen E2MS/ODM und Solar & Energie ist zur KATEK Memmingen GmbH umfirmiert.

Gemeinsam mit einer weiteren Umfirmierung innerhalb der KATEK Firmengruppe, unterstreiche dies den nun einheitlichen Auftritt gegenüber Kunden, Lieferanten und auch Mitarbeitern, heißt es dazu in einer kurzen Pressemitteilung. Um speziell den weltweiten Kunden und Geschäftspartnern aus dem Geschäftsbereich Solar & Energie den kontinuierlichen Ausbau des Know-hows „Designed in Germany“ zu signalisieren, bleibe Steca als Produktmarke erhalten. „Stabil aufgehoben im Verbund, trotzdem agil und flexibel im Handeln – das sind die Vorteile, von denen unsere Kunden, Geschäftspartner und Mitarbeiter durch die Zugehörigkeit zur KATEK SE Gruppe profitieren“, sagt Geschäftsführer Klauspeter Bader. Einen einheitlichen Auftritt über den kompletten Firmenverbund schaffe zudem eine weitere Umfirmierung: Aus der ETL Elektrotechnik Lauter GmbH ist die KATEK Mauerstetten GmbH geworden.
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2020.05.28 10:59 V18.6.7-1