Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© Mycronic / Magnus Elgquist Elektronikproduktion | 18 Oktober 2018

Mycronic bekommt Auftrag aus Asien

Mycronic hat einen Auftrag für einen Prexision-800 von einem ungenannten Kunden in Asien erhalten. Das System ist mit eingeschränkter Funktionalität konfiguriert und soll im zweiten Quartal 2019 ausgeliefert werden.
Der Auftrag, der im vierten Quartal 2018 gebucht wurde, hat einen Wert zwischen USD 30 und 35 Millionen und beinhaltet auch bestimmte Upgrades des bestehenden Systems des Kunden.

"Es ist erfreulich, einen weiteren Auftrag für ein System auf Basis der Prexision-800-Plattform zu erhalten. Der Kunde kann die Funktionalität zu einem späteren Zeitpunkt auf ein Prexision-800-System aufrüsten, das die hohen Industriestandards für die Herstellung neuer, innovativer Display-Anwendungen bei gleichbleibender Produktivität vollständig erfüllt", sagt Charlott Samuelsson, Senior Vice President Pattern Generators, Mycronic, in eine Pressemitteilung.
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2018.11.15 17:25 V11.9.0-1