Anzeige
Anzeige
Elektronikproduktion | 16 Juli 2007

euromicron wird Vertriebspartner von Alcatel-Lucent

Die euromicron AG hat einen Partnerschaftsvertrag mit Alcatel-Lucent Deutschland zur Zusammenarbeit im Bereich der konvergenten Sprach- und Datenkommunikation geschlossen. Demnach übernimmt euromicron den Vertrieb der Sprach- und Datenkommunikationslösungen von Alcatel-Lucent.
Alcatel-Lucent Deutschland und euromicron, ein Lösungsanbieter für Sprach-, Daten- und Sicherheitsnetzwerke mit Herstellerkompetenz in der Glasfasertechnologie, haben einen Partnerschaftsvertrag zur Zusammenarbeit im Bereich der konvergenten Sprach- und Datenkommunikation geschlossen. Mit euromicron gewinnt Alcatel-Lucent einen weiteren kompetenten, deutschlandweit tätigen Vertriebspartner für seine Sprach- und Datenkommunikationslösungen hinzu. "Wir versprechen uns von dieser Kooperation eine intensivere Durchdringung auf dem deutschen Markt, insbesondere wenn es um qualifizierte, schnelle und flexible Kundenbetreuung im Bereich der Sprach- und Datenkommunikation geht", so Dr. Wolfgang Hackenberg, Vice President Enterprise Sales Germany. "Es freut uns, dass wir durch die Akquisitionen der vergangenen Jahre ein starkes Know-how für Produkte von Alcatel-Lucent in der euromicron-Gruppe aufgebaut haben, was uns nun die Chance für eine vertraglich geregelte Zusammenarbeit mit einem weltweit so erfolgreich operierenden Unternehmen gibt", so Dr. Edgar Bernardi, Vorstand Markt, Technik und Operations der euromicron AG.

Kommentare

Kritische Kommentare sind erlaubt und auch erwünscht. Diskussionen sind willkommen. Beschimpfungen, Beleidigungen und rassistische / homophobe und verletzende Äusserungen sind nicht erlaubt und werden entfernt.
Weiterführende Erläuterungen finden Sie hier.
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2018.08.20 15:56 V10.1.0-1