Anzeige
Anzeige
Anzeige
© NCAB Leiterplatten | 13 Juli 2018

Erster Handelstag für NCAB-Aktien

Die NCAB Group AB (publ) („NCAB“ oder das „Unternehmen“), ein führender Anbieter von Leiterplatten, teilte vor Kurzem das Ergebnis ihres Börsengangs und der Zulassung der Aktie an der Stockholmer NASDAQ-Börse (die „Zulassung“) mit.
Das ist eine Produktankündigung von NCAB Group. Allein der Emittent ist für den Inhalt verantwortlich.
Der Börsengang stieß sowohl bei schwedischen als auch bei internationalen Investoren auf starkes Interesse und fand ebenso bei der schwedischen Öffentlichkeit wie unter den Mitarbeitern von NCAB großen Anklang. Die Emission war vielfach überzeichnet.

Der Handel mit den NCAB-Aktien an der NASDAQ Stockholm begann am 5. Juni 2018, unter dem Kürzel „NCAB“. Die Abwicklung erfolgte am 8. Juni 2018.

Hans Ståhl, CEO von NCAB: „Wir blicken mit Stolz auf die letzten Wochen zurück, während derer NCAB einer Vielzahl von Investoren vorgestellt wurde. Und es ist höchst erfreulich, dass das Interesse an unserem Unternehmen so groß ist. Das Managementteam und ich freuen uns darauf, mit aller Kraft daran zu arbeiten, unsere Ziele zu erreichen und die Erwartungen all unserer Aktionäre zu erfüllen.“

Christian Salamon, Aufsichtsratsvorsitzender von NCAB: „Es ist großartig, dass uns so viele neue Investoren ihre Unterstützung gewährt haben. Ich heiße alle neuen Aktionäre herzlich willkommen, ob groß oder klein. Der Börsengang bringt eine Reihe von Vorteilen für unser Unternehmen mit sich. Er ist jedoch auch mit einer stärkeren Verpflichtung verbunden, all unsere Aktivitäten zu kommunizieren, in guten wie in schlechten Zeiten. Wir freuen uns darauf, unser Bestes zu geben, um dieses Vertrauen zu rechtfertigen.“

Hans Ramel, Partner bei R12 Kapital und Mitglied des Aufsichtsrats von NCAB: „Der Börsengang von NCAB markiert einen Meilenstein in der Geschichte des Unternehmens. Ich bedanke mich bei allen im Unternehmen, die besonders hart gearbeitet haben, um dieses Ereignis zu ermöglichen. Wir als Eigentümer freuen uns darauf, unseren Weg nun gemeinsam mit vielen neuen Aktionären im Börsenumfeld fortzusetzen.“

Weitere Informationen erhalten Sie unter: https://www.ncabgroup.com/de/uber-uns/

Kommentare

Kritische Kommentare sind erlaubt und auch erwünscht. Diskussionen sind willkommen. Beschimpfungen, Beleidigungen und rassistische / homophobe und verletzende Äusserungen sind nicht erlaubt und werden entfernt.
Weiterführende Erläuterungen finden Sie hier.
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2018.09.19 10:20 V10.9.5-2