Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Elektronikproduktion | 12 Juli 2007

InTiCom mit neuem Großauftrag

Nach Informationen von www.BoerseGo.de hat die InTiCom Systems AG, ein Spezialist für Schaltungselektronik, von einem Neukunden aus der Automobilzulieferbranche den Auftrag zur Entwicklung und Fertigung einer Keyless Entry-Sensorik erhalten.
Nach Angaben des Unternehmens sollen die Sensoren für zwei unterschiedliche Fahrzeugtypen eingesetzt werden, die wiederum in fünf Modellreihen einfließen. Mit der Entwicklung wurde bereits vor einigen Wochen begonnen, mittlerweile erfolgt die Detailabstimmung mit dem Kunden.

Das Auftragsvolumen umfasst die Produktion von mindestens 4,5 Millionen Sensoren bei einer Laufzeit von mehr als fünf Jahren. Die Produktion soll im neu errichteten Produktionswerk Prachatice in Tschechien ab Januar 2009 erfolgen.

Kommentare

Kritische Kommentare sind erlaubt und auch erwünscht. Diskussionen sind willkommen. Beschimpfungen, Beleidigungen und rassistische / homophobe und verletzende Äusserungen sind nicht erlaubt und werden entfernt.
Weiterführende Erläuterungen finden Sie hier.
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Artikel die Sie interessant finden könnten
Weitere Nachrichten
2018.05.11 10:46 V9.5.4-2