Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© Analog Devices Inc Produkte | 06 Juli 2018

2 MHz 95% Wirkungsgrad und extrem geringe EMI-Emissionen

Analog Devices kündigt den Power by Linear™ LT8642S an, einen synchronen, abwärts wandelnden Schaltregler mit bis zu 18-V-Eingangsspannung und 10 A Ausgangsstrom.
Das ist eine Produktankündigung von Analog Devices Inc.. Allein der Emittent ist für den Inhalt verantwortlich.
Seine Silent-Switcher®-2-Architektur nutzt zwei interne Eingangskondensatoren und auch interne BST- und INTVCC-Kondensatoren um den Bereich der “Hot-Loops” zu minimieren. Der LT8642S reduziert EMI-Emissionen als Resultat seiner gesteuerten Schaltflanken und seiner internen Konstruktion deutlich, die Kupfersäulen anstatt von Bonddrähten und eine integrale Masselage verwendet. Das verbesserte EMI-Verhalten ist unabhängig vom Leiterplatten-Layout, was das Design vereinfacht und das Risiko reduziert, selbst wenn man nur zweilagige Leiterplatten verwendet. Der LT8642S liegt bei 2 MHz Schaltfrequenz über seinen gesamten Lastbereich deutlich innerhalb der EMI-Grenzwerte der Automobilnorm CISPR 25, Class 5. Die Spreizspektrum-Frequenzmodulation ist verfügbar, um die EMI-Abstrahlung weiter zu verringern.

Besuchen Sie die Produktseite des LTC8642S mit der Möglichkeit, das Datenblatt herunterzuladen sowie Muster und Evaluation-Boards zu bestellen: http://www.analog.com/LT8642S

Die synchrone Gleichrichtung des LT8642S erreicht bei einer Schaltfrequenz von 2 MHz Wirkungsgrade bis zu 95%. Sein Eingangsspannungsbereich von 2,8 V bis 18 V eignet ihn ideal für Automobil- und industrielle Applikationen. Die internen Schalter mit hohem Wirkungsgrad liefern bis zu 10 A kontinuierlichen Ausgangsstrom bei geringen Spannungen bis hinunter zu 0,60 V. Der Burst-Mode®-Betrieb des LT8642S stellt einen Ruhestrom von nur 240 µA sicher. Ein externer Kompensations-Pin erlaubt schnelles Einschwingen und die Stromverteilung bei mehreren parallel geschalteten Bausteinen. Eine kurze minimale Ein-Zeit von nur 25 ns erlaubt konstantes 2-MHz-Frequenzschalten von einem 12-V-Eingang auf einen 0,6-V-Ausgang. Das 4 mm x 4 mm große LQFN-Gehäuse mit 24 Anschlüssen des LT8642S und seine hohe Schaltfrequenz halten externe Spulen und Kondensatoren klein, wodurch kompakte und thermisch effiziente Ausmaße realisiert werden.

Der LT8642S verwendet interne Top- und Bottom Leistungsschalter mit hohem Wirkungsgrad, zusammen mit der nötigen Boost-Diode, Oszillator, Steuer- und Logikschaltungen integriert auf einem einzigen Chip. Der Burst-Modus-Betrieb mit geringer Restwelligkeit erhält den hohen Wirkungsgrad auch bei kleinen Ausgangsströmen und hält gleichzeitig auch die Restwelligkeit am Ausgang auf unter 10 mVP-P. Für Applikationen, die den Betrieb bei geringst möglichem Rauschen erfordern, kann der LT8642S so programmiert werden, dass er im erzwungenen kontinuierlichen Modus über den gesamten Lastbereich arbeitet. Seine Schaltfrequenz ist von 200 kHz bis 3 MHz programmier- und synchronisierbar. Spezielle Designtechniken und ein neuer High-Speed-Prozess ermöglichen den hohen Wirkungsgrad über einen weiten Eingangsspannungsbereich, wobei die Strommodus-Topologie des LT8642S schnelles Einschwingen und eine hervorragende Schleifenstabilität erlaubt. Weitere Eigenschaften sind u.a. eine Power-Good-Anzeige, Soft-Start/Tracking des Ausgangs und Schutz vor Übertemperatur.

Der LT8642SEV ist in ein 4 mm x 4 mm großes LQFN-Gehäuse eingebaut. Eine Version mit industriellem Temperaturbereich, der LT8642SIV, ist getestet und arbeitet garantiert im Bereich von – 40 °C bis 125 °C Sperrschichttemperatur. Beide Versionen sind ab Lager lieferbar. Weitere Informationen finden Sie unter http://www.analog.com/LT8642S.

Kenndaten des LT8642S
  • Silent-Switcher®-2-Architektur - Extrem geringe EMI-Emissionen auf jeder Leiterplatte; Eliminiert PCB-Layout-Einflüsse; Interne Kondensatoren für VIN, BST, INTVCC reduzieren abgestrahlte EMI; Spreizspektrumfrequenzmodulation
  • Hoher Wirkungsgrad bei hoher Frequenz
  • Bis zu 96% Wirkungsgrad bei 1 MHz
  • Bis zu 95% Wirkungsgrad bei 2 MHz
  • Weiter Eingangsspannungsbereich: 2,8 V bis 18 V
  • 10 A maximaler kontinuierlicher Ausgangsstrom
  • Externe Kompensierung: Schnelles Einschwingen und Stromverteilen
  • Burst-Mode®-Betrieb mit geringem Ruhestrom - 240 µA IQ reguliert 12 VIN auf 1,2 VOUT; Ausgangswelligkeit < 10 mVP-P
  • Kurze minimale Schalt-Ein-Zeit: 25 ns
  • Geringer Dropout unter allen Bedingungen: 50 mV bei 1 A
  • Erzwungener kontinuierlicher Betrieb
  • Toleriert sicher Spulensättigung bei Überlast
  • Einstell- und synchronisierbar: 200 kHz bis 3 MHz
  • Ausgangs-Soft-Start und -Tracking
  • kleines 4 mm × 4 mm LQFN mit 24 Anschlüssen
Preise & Verfügbarkeit
ProduktProduktionsmengenStückpreis bei 1,000er AbnahmeGehäuse
LT8642Sab sofortBeginnt bei USD 4,154mm x 4mm x 0,94mm LQFN

Kommentare

Kritische Kommentare sind erlaubt und auch erwünscht. Diskussionen sind willkommen. Beschimpfungen, Beleidigungen und rassistische / homophobe und verletzende Äusserungen sind nicht erlaubt und werden entfernt.
Weiterführende Erläuterungen finden Sie hier.
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2018.07.18 17:55 V10.0.0-1