Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© vladek dreamstime.com Elektronikproduktion | 13 Juni 2018

KUK vergrößert Präsenz

Die KUK Gruppe übernimmt mit Wirkung zum 31.05. alle Anteile der Wijdeven Inductive Solutions BV.
Das Unternehmen, so die Schweizer, sei auf kundenspezifische Wickelgüter spezialisiert und habe seinen Sitz in den Niederlanden. Die rund 40 Mitarbeiter ergänzen das bestehende Team im Vertrieb, im Musterbau sowie mit Produktionskapazitäten in den Niederlanden. Durch die Übernahme werde das Produktportfolio und die geographische Präsenz der KUK Gruppe ausgebaut, heißt es in einer kurzen Stellungnahme des Unternehmens.

Die Unternehmensgruppe beschäftigt damit seit dem 01.06. 2018 über 550 Mitarbeiter in 5 Ländern.

Kommentare

Kritische Kommentare sind erlaubt und auch erwünscht. Diskussionen sind willkommen. Beschimpfungen, Beleidigungen und rassistische / homophobe und verletzende Äusserungen sind nicht erlaubt und werden entfernt.
Weiterführende Erläuterungen finden Sie hier.
Weitere Nachrichten
2018.06.15 00:12 V9.6.1-1