Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© VITRONIC Elektronikproduktion | 09 April 2018

VITRONIC eröffnet neuen Standort in Frankreich

VITRONIC France SAS, eine 100%-ige Tochter von VITRONIC Deutschland, wird dort einen Service- und Vertriebsstandort aufbauen, um den Franz√∂sischen und S√ľdeurop√§ischen Markt zu bedienen.
Der neue Standort befindet sich in Rungis, einem Ort s√ľdlich von Paris, in unmittelbarer N√§he des Flughafens Paris Orly.

Als neuer CEO wird Gilles Moussion das Tochterunternehmen leiten und den Fokus auf den Ausbau und die Intensivierung der drei Geschäftsbereiche, Logistik- und Industrieautomation sowie Verkehrstechnik, legen.

Dr.-Ing. Norbert Stein, Inhaber und Gesch√§ftsf√ľhrer der VITRONIC Gruppe, erl√§utert den Schritt ins europ√§ische Nachbarland: ‚ÄěFrankreich war schon immer ein wichtiger Markt f√ľr unsere Produkte und wir freuen uns, mittels unserer Tochtergesellschaft VITRONIC France SAS unsere Kunden in Frankreich und S√ľdeuropa nun besser und schneller bedienen zu k√∂nnen. Die kulturelle, sprachliche und nicht zuletzt geografische N√§he ist f√ľr die Beziehung zu unserem franz√∂sischen Kundenstamm von gro√üer Bedeutung.“

Zuk√ľnftig werden alle Vertriebs- und Serviceaktivit√§ten in der Region von VITRONIC France SAS durchgef√ľhrt. Im Laufe des Jahres 2018 wird VITRONIC France SAS hierf√ľr schrittweise die n√∂tigen Kapazit√§ten in allen drei Gesch√§ftsbereichen ausbauen.
Artikel die Sie interessant finden könnten
Weitere Nachrichten
2019.01.17 14:20 V11.11.0-1