Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© beddit Elektronikproduktion | 16 Mai 2017

Apple übernimmt Beddit

Mit dem finnischen Unternehmen Beddit ├╝bernimmt Apple einen weiteren Hersteller von Verbraucherg├╝tern.
Beddit hat seinen Sitz in Helsinki (Finnland) und ist seit 2015 auch in Santa Clara (Kalifornien, USA) ans├Ąssig. Das Unternehmen, das Bettsensoren produziert, wurde 2006 von Phd-Studenten der Aalto University sowie der University of Helsinki ÔÇô Lasse Lepp├Ąkorpi, Joonas Paalasmaa, Kim Dikert und Mikko Waris ÔÇô gegr├╝ndet. Im Mai 2017 wurde Beddit als erstes finnisches Unternehmen und ÔÇô nach der ├ťbernahme von Beats Electronics im Jahr 2014 ÔÇô als (vermutlich) zweiter Hersteller von Verbraucherg├╝tern ├╝berhaupt von Apple ├╝bernommen. Beddits Design stammt aus einer Kooperation mit Nordkapp, einem Designstudio, das auf Produkt-, Service- sowie Business-Designs spezialisiert ist und in Helsinki und Amsterdam ans├Ąssig ist. Die Zusammenarbeit von Beddit und Nordkapp begann 2015 mit einer App f├╝r die Apple Watch. Das Beddit Sleep Score Konzept ├╝bermittelt komplexe Schlafdaten an die Apple Watch und visualiert diese f├╝r ein leichteres Verst├Ąndnis. Das App ist eine Erweiterung zum Beddit Schlafsensor und Smart-Phone-App. Ohne Nordkapps Design-Expertise w├Ąre Beddit der Durchbruch vielleicht nicht gelungen. ┬ę beddit
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2019.02.22 14:26 V12.2.6-2