Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Messtechnik | 29 Mai 2007

SENSOR+TEST 2007 schließt mit hervorragenden Ergebnissen

Nach Einsch√§tzung der Aussteller, Besucher und Experten des AMA Fachverbandes f√ľr Sensorik e.V. war die SENSOR+TEST 2007 ein voller Erfolg. Die √ľberaus gute gesamtwirtschaftliche Entwicklung in Deutschland und Europa wirkt sich auch positiv auf die Sensorik, Mess- und Pr√ľftechnik aus.
Vom 22. bis zum 24. Mai besuchten etwa 8.600 Fachbesucher die SENSOR+TEST 2007. Dies ist gegen√ľber dem Vorjahr eine Steigerung von 15 %. Auch das Rahmenprogramm mit Kongressen, Foren und der Aktionshalle waren sehr gut besucht. "Das Programm der SENSOR+TEST hat auch in diesem Jahr den Aussteller und Fachbesucher verschiedenste Plattformen zum fachlichen Austausch geboten," sagt Holger B√∂deker, Gesch√§ftsf√ľhrer der veranstaltenden AMA Service GmbH: "Gezeigt hat sich dies vor allem in der Aktionshalle, die wiederum ein echter Publikumsmagnet war."

Insgesamt zeigten auf der SENSOR+TEST 610 Aussteller auf knapp 23.000 m¬≥ Ausstellungsfl√§che viele neue Produkte und Innovationen. Das Spektrum reichte dabei von kleinsten Sensoren, bei denen die Mikrosystemtechnik zur Anwendung kommt, bis hin zu kompletten Pr√ľfanlagen, die zum Beispiel in der Automobilindustrie eingesetzt werden.

Die Aussteller zeigten sich sowohl von der Anzahl der Besucher als auch von der Qualit√§t der gef√ľhrten Gespr√§che √ľberzeugt. "Unsere Kollegen waren bereits nach dem ersten Messetag sehr zufrieden mit den Gespr√§chen, die Sie hier f√ľhren konnten," sagt Michael Dams, Director Central Europe bei National Instruments: "Die Anfragen der Besucher haben hier eine enorme Breite, was wir auf anderen Veranstaltungen, an denen wir teilnehmen, so nicht feststellen k√∂nnen."


Die n√§chste SENSOR+TEST wird vom 6. bis 8. Mai 2008 wieder in N√ľrnberg stattfinden.
Weitere Nachrichten
2019.01.17 14:20 V11.11.0-1