Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Elektronikproduktion | 14 Mai 2007

LINTEC AG stärkt Eigenkapital der Tochter chiliGREEN Computer

Nach der Fusion der chiliGREEN Computer GmbH (Linz, √Ėsterreich - www.chiligreen.com) mit der LINTEC Information Technologies AG (Taucha, Deutschland - www.lintec.de) wurde das chiliGREEN-Eigenkapital von bisher 72.000 Euro um 1,5 Mio. Euro erh√∂ht.
Die St√§rkung der Eigenkapitalquote soll die Expansionsm√∂glichkeiten des erfolgreichen Handelsunternehmens - das in Zukunft ma√ügeblich zum Konzernerfolg beitragen soll - sowie den daf√ľr notwendigen Finanzierungsrahmen nachhaltig sichern.

chiliGREEN wird am Linzer Standort in K√ľrze den Vertrieb f√ľr die gesamte Unternehmensgruppe √ľbernehmen und insbesondere f√ľr die konsequente Weiterentwicklung des Handelsbereiches auf Basis des bew√§hrten Gesch√§ftsmodelles verantwortlich zeichnen. Diesbez√ľgliche Vorbereitungen, zu denen auch die f√ľr die Expansion notwendige bessere Kapitalausstattung z√§hlt, sind gr√∂√ütenteils abgeschlossen. Die notarielle Beurkundung der Kapitalerh√∂hung fand am 7. Mai 2007 statt, der Vorgang ist bereits zur Eintragung im √∂sterreichischen Firmenbuch angemeldet.

Das 1998 gegr√ľndete Unternehmen chiliGREEN ist mit den Eigenmarken chiliGREEN und PROWORX einer der gr√∂√üten √∂sterreichischen Vermarkter von Computersystemen und z√§hlt zu den Marktf√ľhrern im Desktop-Segment. Neben unz√§hligen Fachh√§ndlern und Business-Direktkunden werden vorwiegend namhafte nationale und internationale Handelsunternehmen wie Cosmos, der Electronic Partner-Verbund, Metro, Media Markt, Libro, Real oder Saturn beliefert. Das Unternehmen konnte im abgelaufenen Gesch√§ftsjahr mit 65 Mitarbeitern einen Nettoumsatz von rund 50 Mio. EUR erzielen. Die an der deutschen B√∂rse notierte LINTEC AG wurde 1990 gegr√ľndet und verf√ľgt mit der im Jahr 2000 fertig gestellten Produktionsanlage √ľber modernste Produktions- und Logistikstrukturen. Nachdem der Handelsbereich in den vergangenen Jahren nicht an die Erfolge der Jahre 1990 bis 2000 ankn√ľpfen konnte, fusionierte das Unternehmen 2007 mit der chiliGREEN Computer GmbH. W√§hrend chiliGREEN in der Unternehmensgruppe die Kompetenzen in den Bereichen Handel und Beschaffung b√ľndelt, ist LINTEC f√ľr Logistik und Fertigung verantwortlich.
Weitere Nachrichten
2019.01.11 20:28 V11.10.27-1