Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Elektronikproduktion | 30 April 2007

Siemens: Zwei weitere Vorstände gehen

Nachdem Siemens-Chef Klaus Kleinfeld seinen R√ľcktritt angek√ľndigt hat, m√ľssen nun offenbar zwei weitere Vorst√§nde gehen. Nach Medieninformationen werden auch die Vertr√§ge der Zentralvorst√§nde Johannes Feldmayer und J√ľrgen Radomski nicht verl√§ngert.
Angeblich sollen auch die Vertr√§ge von zwei weiteren Vorstandsmitgliedern nicht verl√§ngert werden. Noch in diesem Jahr laufen die Vertr√§ge der Zentralvorst√§nde Johannes Feldmayer (Europachef) und J√ľrgen Radomski (Personalvorstand) aus und sollen laut Nachrichtenagentur Reuters nicht verl√§ngert werden. Siemens wollte dies bislang nicht kommentieren.
Weitere Nachrichten
2019.01.17 14:20 V11.11.0-1