Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© cacaroot dreamstime.com Leiterplatten | 14 Juli 2016

Umsatz der GCT GmbH über 20 Prozent gestiegen

Die GCT GmbH in Weingarten erzielte im 1. Halbjahr 2016 ein Umsatzwachstum von über 20 Prozent.

Ausschlaggebend waren neue Diamant beschichtete Werkzeuge für die mechanische Bearbeitung von Kupfer-IMS und für Präzisionsbohrungen in IMS und Leiterplatten aus gefüllten Materialsorten. Die laufenden Investitionen von 1,4 Millionen Euro liegen zeitlich im Plan. Die 2. Kühlanlage ist installiert, verschiedene Messgeräte in Betrieb genommen und neue Mitarbeiter werden gerade eingearbeitet. Im August wird die neue CVD-Diamantbeschichtungsanlage installiert. Damit steigt die GCT Beschichtungskapazität um gut 1/3 und die aktuelle Liefersituation von bis zu 10 Wochen, insbesondere für neue Anwendungen und Kunden, kann auf ein akzeptables Maß reduziert werden.
Weitere Nachrichten
2019.08.06 20:55 V14.1.1-1