Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Fertigungsanlagen | 26 April 2007

Top 10 Equipment-Hersteller

Laut dem Marktforscher VLSI Research konnten die Hersteller von Maschinen für die Fertigung von Halbleiter-, Dünnfilm- und MEMS-Bauteilen den Umsatz 2006 gegenüber 2005 um rund 28 Prozent auf 53,3 Mrd. Dollar steigern.
Nach VSLI Research ist der Markt für Maschinen zur Verarbeitung von Wafern (Front End Equipment) sogar um 28 Prozent gewachsen. Dagegen erzeilten die Bereiche Test-Equipment nur ein Plus von 14 Prozent und die Montagemaschinen nur einen Zuwachs von 8 Prozent. Besonders die Top 10 der Equipment-Hersteller konnten mit 26 Prozent überdurchschnittlich zulegen. Auf dem ersten Platz lag wie im Vorjahr mit deutlichem Abstand Applied Materials, gefolgt von Tokyo electron und ASML sowie KLA Tencor. Damit gab es in den letzten drei Jahren auf den ersten vier Plätzen keine Änderungen. Stark aufgeholt hat LAM Research, die sich mit einem Umsatzwachstum von 59 Prozent vom siebten auf den fünften Platz vorgeschoben hat. Auch ASML mit 44 Prozent und Marktführer Applied Materials mit 34 Prozent konnten überdurchschnittlich zulegen.

Kommentare

Kritische Kommentare sind erlaubt und auch erwünscht. Diskussionen sind willkommen. Beschimpfungen, Beleidigungen und rassistische / homophobe und verletzende Äusserungen sind nicht erlaubt und werden entfernt.
Weiterführende Erläuterungen finden Sie hier.
Weitere Nachrichten
2018.06.15 00:12 V9.6.1-2