Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© Rittal Elektronikproduktion | 15 Juni 2016

Rittal ist Systempartner bei Großprojekt von BEC Steuerungsbau

Die BEC Steuerungsbau GmbH & Co. KG aus Nieheim realisierte mit Unterstützung von Rittal erfolgreich eine Steuerungs- und Schaltanlage für das Großprojekt „Yanbu“ in Saudi-Arabien.
„Die Dimension der Steuerungs- und Schaltanlage, die wir im Auftrag von Interpane E&B, ein Unternehmen von Europas führendem Flachglasveredler AGC Interpane, gebaut haben, ist nicht alltäglich”, sagt Mark Löffelbein, Geschäftsführer BEC Steuerungsbau.

Die insgesamt 200 m lange Anlage mit über fünf Megawatt installierter Leistung verfügt über 80 Schaltschränke und Industrie-PCs mit insgesamt 2.000 digitalen Ein- und 1.000 Ausgängen sowie über 200 Analogbaugruppen. Endkunde ist die Obeikan Glass Company in Saudi-Arabien, die die Steuerungs- und Schalttechnik für eine Glasbeschichtungsanlage in Yanbu einsetzt. Damit sollen zukünftig in einem Hightech-Verfahren in großen Stil Glasflächen mit Metall für die Wärmeisolierung und den UV-Schutz beschichtet werden.

„Bei diesem enorm anspruchsvollen Projekt haben wir von Anfang an auf die bewährte Partnerschaft mit Rittal gesetzt – von den ersten gemeinsamen Überlegungen bei der Planung bis zur Fertigstellung“, sagt Mark Löffelbein. Und ergänzt: „Nur mit den Lösungen von Rittal konnten wir die technischen Anforderungen erfüllen und dem Kostendruck standhalten.“

Kommentare

Kritische Kommentare sind erlaubt und auch erwünscht. Diskussionen sind willkommen. Beschimpfungen, Beleidigungen und rassistische / homophobe und verletzende Äusserungen sind nicht erlaubt und werden entfernt.
Weiterführende Erläuterungen finden Sie hier.
Weitere Nachrichten
2018.06.15 00:12 V9.6.1-1