Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© evertiq Elektronikproduktion | 21 April 2016

cms electronics erfolgreich zertifiziert

Der Elektronik-Fertigungs-Dienstleister cms electronics hat seine Fertigung nun auch nach der Medizinprodukte-Norm ISO13485 auditiert.
Die Nachfrage nach Medizinprodukten steigt und davon profitiert die cms electronics. Immer mehr Kunden fordern für den Einstieg in die Medizintechnik den Nachweis der ISO13485 Zertifizierung.

cms electronics mit Hauptsitz in Klagenfurt am Wörthersee in Österreich hat nun den Standort erfolgreich zertifiziert.

„Unser Prinzip „follow the customer“ bedeutet auch, den Kundenforderungen zu folgen. Mit der Zertifizierung geben wir der Medizintechnik-Fertigung die gleiche zuverlässige Basis wie allen anderen Bereichen. Und so stellen wir sicher, dass jeder Kunde mit gleich hoher Kompetenz, Zuverlässigkeit und Qualität beliefert wird“, saft der Geschäftsführer Michael Velmeden.

Auch die Fertigung in March-Freiburg in Deutschland ist gemäß der Medizinprodukte-Norm ISO13485 zertifiziert. Für den Standort Fonyod in Ungarn ist das entsprechende Audit für Herbst geplant.

Kommentare

Kritische Kommentare sind erlaubt und auch erwünscht. Diskussionen sind willkommen. Beschimpfungen, Beleidigungen und rassistische / homophobe und verletzende Äusserungen sind nicht erlaubt und werden entfernt.
Weiterführende Erläuterungen finden Sie hier.
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2018.05.11 10:46 V9.5.4-2