Anzeige
Anzeige
Anzeige
© stevanovicigor dreamstime.com Elektronikproduktion | 20 April 2016

LPKF erhält Großauftrag aus der Solarindustrie

Die LPKF SolarQuipment GmbH, eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der LPKF Laser & Electronics AG, hat Aufträge in Höhe von 17 Millionen Euro von einem Kunden aus der Solarindustrie erhalten.
Die Aufträge haben ein Gesamtvolumen von etwa 17 Millionen Euro und werden in den Geschäftsjahren 2016 und 2017 umsatzwirksam. Der Umsatz wird im Segment Solar der LPKF Laser & Electronics AG ausgewiesen. Die Solaraufträge wurden von LPKF erwartet und sind Teil der aktuellen Planung.

Über Einzelheiten zu den Aufträgen wurde mit dem Kunden Stillschweigen vereinbart.

Kommentare

Kritische Kommentare sind erlaubt und auch erwünscht. Diskussionen sind willkommen. Beschimpfungen, Beleidigungen und rassistische / homophobe und verletzende Äusserungen sind nicht erlaubt und werden entfernt.
Weiterführende Erläuterungen finden Sie hier.
Weitere Nachrichten
2018.07.18 17:55 V10.0.0-1