Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© ra2studio dreamstime.com Leiterplatten | 18 April 2016

Ventec restrukturiert europäische Betriebsstruktur

Die europäische Organisationsstruktur der Ventec International Group passt sich somit strategisch dem stetigen Erfolg der Firma an und ermöglicht, das Wachstum in der Region weiter zu beschleunigen.
Mit sofortiger Wirkung werden alle europäischen Ventec Geschäftsbereiche von Thomas Michels als geschäftsführendem Direktor Ventec Europe (Managing Director Ventec Europe) geleitet. Somit sind Ventec UK und Ventec Central Europe sowie Ventec Option Limited (Option Technologies) Michels gegenüber verantwortlich. Michels übernimmt seine neue Position von Mark Goodwin, der 2007 in die Firma eintrat und seit 2013 als Chief Operating Officer (COO) für Europa und USA agiert. Mark Goodwin wird weiterhin seine Position als COO beibehalten, mit Zuständigkeit für Ventecs Overseas Business Units und berichtet an Tony Lau, Chief Executive Officer (CEO) Ventec International Group.

Die Beförderung ist Teil von Ventecs stufenweisem und strategischem globalen Entwicklungsplan und folgt der jüngsten Ankündigung einer beabsichtigten Fusion mit TMT Trading GmbH, die 2003 von Thomas Michels gegründet wurde und heute ein führender Lieferant von Leiterplatten–Basis- und Verbrauchsmaterial sowie von Flex und Starrflex Leiterplattenmaterial ist. Die Fusion wird die Produktpalette von Ventec erweitern und dem Kunden alle Produkte von Laminaten und allen notwendigen Verbrauchsgütern aus einer Hand anbieten.

„Ventecs Ruf und Ansehen sowohl in Europa als auch global wächst exponential und ich freue mich, meinen Teil zu Ventecs großem Erfolg beitragen zu können“, sagt Thomas Michels. „Ich sehe es als meine Verpflichtung an, auf diesem Erfolg und der starken Position des europäischen Teils der Firma aufzubauen und ein kombiniertes Portfolio von Lösungen durch Innovation, Qualität und Verlässlichkeit zu schaffen. Ich werde durch die wachsende Zahl von Kunden ermutigt, die zunehmend Ventec als ihren strategischen Partner für hochwertige Leiterplatten Basis- und Verbrauchsmaterialien sehen“.

Tony Lau, CEO Ventec International Group bemerkte: „Mark Goodwin und Thomas Michels sind instrumental bei der Transformation unserer europäischen und gesamten Firma. Ein Großteil unseres Erfolges basiert auf ihrem Einsatz, Höchstleistung und Wachstum durch ihre Ausdauer und Geschäftstüchtigkeit zu erreichen. Die Reorganisation und die Ernennung von Thomas Michels, unsere europäische Sparte zu leiten, ist hochverdient, und Mark Goodwins Übertragung seiner direkten Verantwortung für Grossbritannien gestattet ihm, seinen Fokus auf alle globalen Geschäftsbereiche von Ventec zu richten. Ich freue mich auf eine weitere gute Zusammenarbeit, während Ventec in den kommenden Jahren seine Marktposition weiter verstärkt.“

Kommentare

Kritische Kommentare sind erlaubt und auch erwünscht. Diskussionen sind willkommen. Beschimpfungen, Beleidigungen und rassistische / homophobe und verletzende Äusserungen sind nicht erlaubt und werden entfernt.
Weiterführende Erläuterungen finden Sie hier.
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2018.05.11 10:46 V9.5.4-1