Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© mikael damkier dreamstime.com Elektronikproduktion | 07 April 2016

EET Europarts UK fusioniert mit Chiltern IT Ltd

EET Europarts UK hat das gesamte Aktienkapital von Chiltern IT Ltd erworben. Die beiden Unternehmen werden fortan unter dem Namen EET Europarts laufen.
Im Rahmen der Akquisition, wird EET Europarts ein UK Lager etablieren, so dass die Kunden Waren direkt vor Ort abholen oder sie innerhalb von wenigen Stunden oder am nächsten Tag zu einer erforderlichen Zeit geliefert bekommen können.

„EET Europarts ist Europas größter Ersatzteil Distributor und ein sehr erfolgreiches Unternehmen. Ich glaube fest daran, dass das Aufeinandertreffen von EET Europarts' einzigartigem und effektivem Vertriebsmodell in Kombination mit dem spezifischen Know-How und der Kompetenz von Chiltern IT für unsere Ersatzteilkunden viele Synergien erschaffen wird“, sagt Graham Nye, Inhaber bei Chiltern IT. „Ich bin ebenfalls davon überzeugt, dass das Zusammenführen der Kräfte mit EET Europarts und Teil einer starken finanziellen und administrativen Infrastruktur zu werden für Chiltern das Richtige ist.“

„Chiltern IT hat es einen sehr guten Ruf auf dem britischen Markt und ich bin zuversichtlich, dass die Fusion der beiden Unternehmen das Wertversprechen gegenüber den Ersatzteil-Kunden in Großbritannien - in allen Bereichen - in Bezug auf die Produkte und das Sortiment sowie in Bezug auf Service und Kundenbetreuung stärken wird“, sagt John Thomas, CEO bei EET Group. „Wir freuen uns sehr, neue Kompetenzen zu unserem Ersatzteilgeschäft hinzuzufügen und zugleich bekommen wir noch mehr hochqualifizierte Mitarbeiter in unserer Organisation.“

Kommentare

Kritische Kommentare sind erlaubt und auch erwünscht. Diskussionen sind willkommen. Beschimpfungen, Beleidigungen und rassistische / homophobe und verletzende Äusserungen sind nicht erlaubt und werden entfernt.
Weiterführende Erläuterungen finden Sie hier.
Anzeige
Anzeige
Artikel die Sie interessant finden könnten
Weitere Nachrichten
2018.10.15 23:56 V11.6.0-1