Anzeige
Anzeige
Anzeige
© darren baker dreamstime.com Elektronikproduktion | 01 April 2016

Siemens Offshore Base in Eemshaven

Siemens Nederland N.V. unterzeichnet Vertrag mit der EMS Maritime Offshore GmbH (EMO) √ľber den Bau und Betrieb eines Offshore Servicehafens im niederl√§ndischen Eemshaven.
Mit Beginn der Fr√ľhjahrskampagnen im Offshore Wind Bereich, gibt Siemens bekannt, ein Offshore Servicehub in Eemshaven zu errichten. Grundlage ist die Unterzeichnung eines langfristigen Vertrags mit der EMO bzw. der niederl√§ndischen Tochtergesellschaft Ems Maritime Offshore Nederland B.V., √ľber dessen Einzelheiten Stillschweigen vereinbart wurde.

Bis zum Herbst dieses Jahres wird auf der Fl√§che im Beatrixhaven eine 600 m¬≤ gro√üe Lagerhalle errichtet. Daran schlie√üt sich ein B√ľrotrakt mit 500 m¬≤ Nutzfl√§che an, die sich √ľber zwei Ebenen erstreckt.

Siemens liefert und errichtet 150 Windkraftanlagen f√ľr den niederl√§ndischen Windpark GEMINI. Bereits im vergangenen Jahr haben sie zudem die O&M Services f√ľr die kommenden 15 Jahre gewonnen. Um die arbeiten zuverl√§ssig auszuf√ľhren, war Siemens auf der Suche nach einem geeigneten Standort und ist in Eemshaven bei der EMO f√ľndig geworden.

‚ÄěWir wollten eine langfristige L√∂sung, die unseren Werten der Green Logistics entspricht und in unmittelbarer N√§he zum Windpark liegt. Zudem haben wir in der EMO einen Partner gefunden, der individuell auf unsere W√ľnsche eingegangen ist und ein vorbildliches Logistikkonzept ausgearbeitet hat.“ so Mikael Majgaard Projekt Manager von Siemens.
Weitere Nachrichten
2019.01.17 14:20 V11.11.0-2