Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© firaxissmooke dreamstime.com Elektronikproduktion | 14 M√§rz 2016

ABB setzt weiterhin auf Transformatorenproduktionsstätte in Polen

Das Transformatorenwerk im polnischen Lodz dient als Schl√ľssel der Produktionsbasis f√ľr das Transformatorengesch√§ft in Europa und dar√ľber hinaus.
Im Jahr 2016 will ABB nun in Lodz expandieren. Vor allem die Kapazität und der Umfang soll gesteigert werden:

Der Schl√ľssel zur weiteren Herstellung von hochwertigen Transformatoren ist, dass die Infrastruktur in Lodz genutzt wird und die Erfahrungen und F√§higkeiten der Mitarbeiter, so hei√üt es in einer Pressemitteilung von ABB. ABBs Produktionszentrum in Lodz umfasst eine Feeder-Fabrik, um Transformator-Komponenten f√ľr Leistungs- und Verteilungstransformatoren herzustellen. Diese 1.000 Quadratmeter gro√üe Einheit liegt neben dem bereits bestehenden Transformatorenwerk, in dem rund 140 Mitarbeiter arbeiten. Insgesamt besch√§ftigt ABB rund 1.000 Mitarbeiter in Lodz.
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2019.01.17 14:20 V11.11.0-2